Miriam Salzmann, M.A.


Email: salzmiri@uni-mainz.de


August 2018 – Dezember 2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Themenschwerpunkt „Contact and Discourse within Christianity: Byzantium, the Latin West and the Slavic World“ des Leibniz WissenschaftsCampus Mainz / Frankfurt: Byzanz zwischen Orient und Okzident.

2013 – 2018 Promotionsstipendiatin des Leibniz WissenschaftsCampus Mainz / Frankfurt. Thema der Dissertation: The Cypriot Aristocracy in the 15th Century: Social Structures, Social Mobility, and Identity Construction. Betreuung in Co-Tutelle durch Prof. Dr. Johannes Pahlitzsch (JGU) und Prof. Dr. Alexander Beihammer (University of Cyprus).

2007 – 2013 Magisterstudium in Byzantinistik (HF), Russisch und Spanisch (NF) an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

WS 2010/11 und SS 2011 Erasmusaufenthalt an der University of Cyprus (Nicosia).

2011 – 2013 Tutorin im Arbeitsbereich Byzantinistik der Johannes Gutenberg-Universität.

2009 – 2010 Studentische Hilfskraft im Arbeitsbereich Byzantinistik der Johannes Gutenberg-Universität.