Publikationen

(in Auswahl)

Monographien bzw. Bücher/Sammelwerke

Die Bedeutung Bulgariens und Serbiens in den Jahren 1204-1219 im Zusammenhang mit der Entstehung und Entwicklung der byzantinischen Teilstaaten nach der Einnahme Konstantinopels infolge des 4. Kreuzzuges (= Miscellanea Byzantina Monacensia, 12), München 1972, XVI und 203 S.

Memoiren eines Janitscharen oder Türkische Chronik. Eingeleitet und übersetzt von Renate Lachmann, kommentiert von C.-P. Haase, R. Lachmann und G. Prinzing (= Slavische Geschichtsschreiber 8), Graz, Wien, Köln 1975, 233 S. - Neue erweiterte und korrigierte Ausgabe (mit identischem Titel), Paderborn, München, Wien, Zürich 2010. 185 S. (mit zahlr. Abb.).

Beiträge zur Geographie und Geschichte Albaniens, hg. von C. Lienau und G. Prinzing (= WWU, Institut für Geographie, Berichte aus dem Arbeitsgebiet Entwicklungsforschungen H. 12), Münster 1984. - 2. überarbeitete und erweiterte Auflage (mit geändertem Titel): Albanien. Beiträge zur Geographie und Geschichte, Münster 1986, 323 S.

Schriftverzeichnis Jadran Ferluga, Münster (Selbstverlag des Seminars für Byzantinistik) 1985, 11 S.

Fest und Alltag in Byzanz, hrsg. von G. Prinzing und D. Simon, München 1990, 226 S. mit 3 Abb. im Text.

Ortsnamenindex zu stadtgeschichtlichen Arbeiten aus der Byzantinistik. Unter Mitarbeit von Ingo Bradler (u. anderen), Wiesbaden 1994, XII und 70 S.

Das Lemberger Evangeliar. Eine wiederentdeckte armenische Bilderhandschrift des 12. Jahrhunderts. Hrsg. von G. Prinzing und Andrea B. Schmidt, Wiesbaden: Reichert 1997 (= Sprachen und Kulturen des Christlichen Orients, Bd. 2). 187 S. mit zahlr. s.-w. Abb. und 29 Farbtafeln.

(zusammen mit M. Salamon) (Hrsg.), Byzanz und Ostmitteleuropa 950-1453. Beiträge zu einer table-ronde des XIX International Congress of Byzantine Studies, Copenhagen 1996 (= Mainzer Veröffentlichungen zur Byzantinistik 3). Wiesbaden 1999, 223 S., 4 Tafeln und eine Karte.

(unter Mitarb. v. L. Hoffmann), Bibliographie Hans-Georg Beck. Mainz 2000.

Byzantium and East Central Europe. Edited by G. Prinzing and Maciej Salamon with the assistance of Paul Stephenson (= Byzantina et Slavica Cracoviensia, III). Krakau 2001.

Demetrii Chomateni Ponemata diaphora, recensuit G. Prinzing (Corpus Font. Hist. Byzant. 38), Berlin, New York 2002, 386* und 534 S. mit 1 Karte und 3 Abb.

(zusammen mit A. Berger, S. Mariev, A. Riehle (Hrsgg.), Koinotaton Doron. Das späte Byzanz zwischen Machtlosigkeit und kultureller Blüte (1204-1461) (= Byzantinisches Archiv Bd. 31). Berlin, Boston 2016.

 

Artikel und Beiträge zu Sammelwerken

Zu den Wohnvierteln der Grünen und Blauen in Konstantinopel, in: Studien zur Frühgeschichte Konstantinopels, hrsg. von H.-G. Beck (= Miscellanea Byzantina Monacensia 14), München 1973, S. 27-48.

(zusammen mit P. Speck) Fünf Lokalitäten in Konstantinopel, in: Studien zur Frühgeschichte Konstantinopels, hrsg. von H.-G. Beck (= Miscellanea Byzantina Monacensia 14), München 1973, S. 179-226.

Der Brief Kaiser Heinrichs von Konstantinopel vom 13. Januar 1212. Überlieferung, Neuedition und Kommentar, in: Byzantion 43 (1974), S. 395-431.

Entstehung und Rezeption der Justiniana-Prima-Theorie im Mittelalter, in: Byzantinobulgarica 5 (1978), S. 269-287 mit 1 Abb.

Zur historischen Relevanz der "Memoiren eines Janitscharen oder Türkischen Chronik" des Konstantin Mihajlovic aus Ostrovica, in: Byzance et les Slaves. Études de civilisation. Mélanges Ivan Dujcev. Paris 1979, S. 373-384.

Kritische Bemerkungen zu einer neuen Ausgabe bulgarischer Inschriften des Mittelalters, in: Südost-Forschungen 40 (1981), S. 254-265.

Studien zur Provinz- und Zentralverwaltung im Machtbereich der epirotischen Herrscher Michael I. und Theodoros Dukas (Teil I), in: Epeirotika Chronika 24 (1982), S. 73-120.

Sozialgeschichte der Frau im Spiegel der Chomatenos-Akten, in: XVI. Internat. Byzantinistenkongress, Akten II, 2 = Jahrbuch der Österreichischen Byzantinistik 32, 2 (1982), S. 453-462.

Studien zur Provinz- und Zentralverwaltung im Machtbereich der epirotischen Herrscher Michael I. und Theodoros Dukas (Teil II), in: Epeirotika Chronika 25 (1983), S. 37-112.

Ein bisher unerkanntes Gregoras-Fragment im Cod. Marc. Gr. II, 103, in: Byzantion 53 (1983), S. 354-348 mit 1 Tafel. (Mit Corrigenda, ebenda S. 660).

Die 'Antigraphe' des Patriarchen Germanos II. an Erzbischof Demetrios Chomatenos von Ohrid und die Korrespondenz zum nikäisch-epirotischen Konflikt 1212-1233, in: Miscellanea Agostino Pertusi III = Rivista di studi bizantini e slavi 3 (1983, ersch. 1985), S. 21-64.

Eine kanonistische Quelle zur Geschichte Pelagoniens im 14. Jahrhundert, in: Cupido legum, hrsg. von L. Burgmann, M. Th. Fögen, A. Schminck. Frankfurt am Main 1985, S. 179-193.

"Contra Judaeos": ein Phantom im Werkverzeichnis des Theophylaktos Hephaistos, in: Byzantinische Zeitschrift 78 (1985), S. 350-354.

Das Bild Justinians I. in der späteren Überlieferung der Byzantiner vom 7. bis 15. Jahrhundert, in: Fontes Minores 7, hrsg. von D. Simon, Frankfurt 1986, S. 1-99 mit 10 Abb.

Beobachtungen zu "integrierten" Fürstenspiegeln der Byzantiner, in: Jahrbuch der Österreichischen Byzantinistik 38 (1988), S. 1-32.

Historisch-geographische Bemerkungen zu Carev dvor und Malaina, in: Byzantinoslavica 49 (1988), S. 213-221 mit 1 Karte.

Wer war der "bulgarische Bischof Adrian" der Laurentius-Chronik sub anno 1164?, in: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 36 (1988), S. 552-557.

Mainzer Graeca. Vom Palästina-Bericht Thietmars zu den griechischen Handschriften der Stadtbibliothek Mainz, in: Philophronema. Festschrift für Martin Sicherl zum 75. Geburtstag. Von Textkritik bis Humanismusforschung, hrsg. von D. Harlfinger (= Studien zur Geschichte und Kultur des Altertums, Neue Folge, 1. Reihe: 4. Bd.), Paderborn etc. 1990, S. 197-223 mit 7 Tafeln.

Kaiser Manuel II. Palaiologos und die kirchliche Jurisdiktion in Bulgarien, in: Études Balkaniques 26,3 (Sofia 1990), S. 115-119.

Das byzantinische Kaisertum im Umbruch. Zwischen regionaler Aufspaltung und erneuter Zentrierung in den Jahren 1204-1282, in: R. Gundlach, H. Weber: Legitimität und Funktion des Herrschers. Vom ägyptischen Pharao zum neuzeitlichen Diktator (= Schriftenreihe der Mainzer Philosoph. Fakultätsgesellschaft 13), Stuttgart 1992, S. 129-183 mit 2 Karten.

Das Kaisertum im Staat von Epeiros: Propagierung, Stabilisierung und Verfall, in: Praktika diethnus symposiu gia to Despotato tes Epeiru (Arta, 27-31 Maiu 1990) / The Despotate of Epirus. Proceedings of the International Symposium "The Despotate of Epirus" (Arta, 27-31 May 1990) / ed. by E. Chrysos, Arta 1992, S. 17-30.

Das Verwaltungssystem im epirotischen Staat der Jahre 1210- ca. 1246. Exposé für die Moskauer Table-ronde "Peculiarities of the Byzantine State Structure", in: Byzantinische Forschungen 19 (1993), S. 113-126.

Ein verschollenes Prachtwerk der armenischen Buchmalerei in Gnesen wiederentdeckt, in: Kunstchronik 46, Heft 6 (1993), S. 310-314 mit 8 s.-w. Abb.

Das Bamberger Gunthertuch in neuer Sicht, in: Byzantium and Its Neighbours, from the Mid-9th till the 12th Centuries. Papers read at the Byzantinological Symposium Bechyne 1990, ed. Vladimír Vavrínek, in: Byzantinoslavica 54 (1993), S. 218-231 mit 1 Abb.

Byzantinische Aspekte der mittelalterlichen Geschichte Polens, in: Byzantion 64 (1994), S. 459-484.

Zu Odessos/Varna (im 6. Jh.), Belgrad (1096) und Branicevo (um 1164). Klärung dreier Fragen aus Epigraphik, Prosopographie und Sphragistik, in: Stephanos. S
tudia byzantina ac slavica Vladimíro Vavrínek ad annum sexagesimum quintum dedicata = Byzantinoslavica 56 (1995), S. 219-225.

Bemerkungen zum spätbyzantinischen Poem über die Schlacht von Varna, in: Swiat chrzescijanski i Turcy osmanscy w dobie bitwy pod Warna / De Christianorum et Turcorum ottomanorum rebus tempore pugnae ad Varnam commissae /, ed. Danuta Quirini-Poplawska (= Zeszyty naukowe uniwersytetu Jagiellonskiego 178, prace historyszne, zeszyt 119 / Universitas Iagellonica, Acta scientiarum litterarumque 178, schedae historicae, fasc. 119 = Studia polono-danubiana et balcanica 8). Krakau 1995, S. 59-71.

Vom Umgang der Byzantiner mit den Fremden, in: Chr. Lüth, R.W. Keck, E. Wiersing (Hrsg.): Der Umgang mit dem Fremden in der Vormoderne. Studien zur Akkulturation in bildungshistorischer Sicht (= Beiträge zur historischen Bildungsforschung 17). Köln etc. 1997 (ersch. noch 1996), S. 117-143.

(-- mit Helen C. Evans): The L'viv Gospels, in: H.C. Evans, W.D. Wixom (Hrsg.): The Glory of Byzantium. Art and Culture of the Middle Byzantine Era, A.D. 843-1261. New York 1997, Nr. 342, S. 361f.

Administrative Structure (eleventh-twelfth centuries). Political, Social and Economic Developments. Church History, in: M.B. Sakellariou (Ed.): Epirus. 4000 Years of Greek History and Civilization. Athen 1997, S. 189-195 (Anm. S. 450-452).

Epirus und die ionischen Inseln im Hochmittelalter. Zur Geschichte der Region im Rahmen des Themas Nikopolis und der Inselthemen Kerkyra und Kephallenia im Zeitraum ca. 1000-1204, in: Südost-Forschungen 56 (1997), S. 1-25

Ein Mann tyrannidos axios. Zur Darstellung der rebellischen Vergangenheit Michaels VIII. Palaiologos. In: Lesarten. FS für Athanasios Kambylis zum 70. Geburtstag, hrg. von I. Vassis, G. St. Henrich und D. R. Reinsch. Berlin und New York 1998, S. 180-198.

Zu den Minderheiten in der Mäander-Region während der Übergangsepoche von der byzantinischen zur seldschukisch-türkischen Herrschaft (11. Jh. bis Anfang 14. Jh.). In: P. Herz und J. Kobes (Hrg.), Ethnische und religiöse Minderheiten in Kleinasien. Von der hellenistischen Antike bis in das byzantinische Mittelalter. Wiesbaden 1998, S. 153-177.

Zur Intensität der byzantinischen Fernhandels-Schiffahrt des 12. Jahrhunderts im Mittelmeer. In: Griechenland und das Meer. Beiträge eines Symposiums in Frankfurt im Dezember 1996, hrg. von E. Chrysos, D. Letsios, H. A. Richter und R. Stupperich. Mannheim und Möhnesee 1999 (= Peleus, Bd. 4), S. 141-150 (mit engl. Resümee S. 218).

Die umstrittene Selbständigkeit der Makedonischen Orthodoxen Kirche in historischer Sicht, in: Aus der Südosteuropa-Forschung, Bd. 10, hrg. von W.Althammer (München 1999), S. 31-43.

Hans-Georg Beck (1910-1999), in: Südost-Forschungen 58 (1999), S. 345-349.

Trapezuntia in Krakau. Über die Kleinchronik und andere Texte im Cod. Berolin. graec. qu. 5. In: Polypleuros Nous. FS für Peter Schreiner, hrg. v. C. Scholz und G. Makris. München 2000, S. 290-310, mit 4 Abb.

Das Antonius-Kloster und der Xenon bei der Vierzig-Märtyrer-Kirche in Konstantinopel. Zum Pisaner-Privileg Isaaks II. von 1192. In: Lithostroton. Studien zur byzantinischen Kunst und Geschichte. FS für Marcell Restle. Stuttgart 2000, S. 217-221.

Demetrios-Kirche und Aseniden-Aufstand. Zur chronologischen Präzisierung der Frühphase des Aseniden-Aufstandes, in: Zbornik radova Vizantoloskog Instituta/ Recueil des travaux de l’Inst. d’Ét. Byzant. (Beograd) 38 (1999/2000) [= Dédié à la mémoire de B. Ferjancic], S. 257-265.

Zur Datierung der Staurothek von Esztergom aus historischer Sicht. In: Ars Graeca – Ars Latina. Studia dedykowane Profesor Annie Rozyckiej Bryzek. Krakau 2001, S. 87-91.

Zu einigen speziellen "Sklaven-"Belegen im Geschichtswerk des Byzantiners Ioannes Skylitzes. In: Fünfzig Jahre Forschungen zur antiken Sklaverei an der Mainzer Akademie, 1950-2000. Miscellanea zum Jubiläum. Hrg. v. H. Bellen und H. Heinen. Stuttgart 2001, S. 353-362.

(mit Stefka Angelova), Das mutmaßliche Grab des Patriarchen Damian. Zu einem archäologischen Fund in Dristra/Silistra. In: Medieval and Christian Europe: East and West. Tradition, Values, Communications. Ed. by V. Gjuzelev and A. Miltenova. Sofia 2002, S. 726-730.

Das Papsttum und der orthodox geprägte Südosten Europas 1180-1216. In: Das Papsttum in der Welt des 12. Jahrhunderts. Hrg. v. E.-D. Hehl, I. H. Ringel und H. Seibert (Mittelalter-Forschungen Bd. 6). Stuttgart 2002, S. 137-184.

Neues (?) zum Threnos über Tamerlan (Timur) sowie zur Frage der Datierung des Cod. Paris. gr. 2914, in: Palaeoslavica 10 (2002) [For Professor Ihor Sevcenko on his 80th birthday]. Cambridge, MA, 2002, 91-96.

Zur byzantinischen Rangstreitliteratur in Prosa und Dichtung, in: Römische Historische Mitteilungen 45 (2003), 241-286. (mit 2 Abbildungen).

Zaginiony – odnaleziony – ukryty. O pochodzeniu, znaczeniu i losie najstarszego Ewangeliarza dawnego ormiańsko-unijnego biskupstwa we Lwowie. [Vermisst -wiedergefunden - versteckt. Bedeutung und Schicksal des ältesten Evangliars der ehemaligen armenish-unierten Diözese in Lemberg]. Xenia Posnaniensia, series altera 19), Poznan 2004, 36 S., 5 Abb. im Text.

A Quasi Patriarch in the State of Epiros: The Autocephalous Archbishop of „Boulgaria“ (Ohrid) Demetrios Chomatenos, in: Zbornik radova Viz. Inst. 41 (Belgrad 2004) (= FS Sima Ćirković), S. 165-182. (mit serb. Resümee).

Zum Austausch diplomatischer Geschenke zwischen Byzanz und seinen Nachbarn in Ostmittel- und Südosteuropa, in: J. G. Deckers, M. Restle, A. Shalem (Hrg.), Mitteilungen zur Spätantiken Archäologie und Byzantinischen Kunstgeschichte Bd. 4, Wiesbaden 2005, S. 141-173.

Zur Wiederentdeckung und historischen Bedeutung des Lemberger Evangeliars (Resümee). In: A. Drost-Abgarjan, H. Goltz (Hrg.), Armenologie in Deutschland. Beiträge zum Ersten Deutschen Armenologen-Tag (= Studien zur Orientalischen Kirchengeschichte hg. v. M. Tamcke, Bd. 35). Münster 2005, S. 127-134.

Geschriebenes neben Gemaltem: Zu den Memorial- und Stifterinschriften in der Kirche Hagia Triada (1743-1745) in Proasteio (Exo Mani/Peloponnes). In: Geschehenes und Geschriebenes. Studien zu Ehren von Günther S. Henrich und Klaus-Peter Matschke hrg. v. S. Kolditz u R. C. Müller. Leipzig 2005, S. 223-251, mit 13 s.-w. Abb. und 6 Farbtafeln.

Jadran Ferluga (13.2.1920- 27.1.2004), in: Byz. Ztschr. 98 (2005) 362-366.

Eine neue "Schiffsbezeichnung" aus spätbyzantinischer Zeit? Zur Bedeutung des Terminus engeria. In: Kletorion. In memory of Nikos Oikonomides, ed. by F. Evangelatou-Notara and T. Maniati-Kokkini. Athen 2005, S. 353-357.

Elissos (Lezha) oder Kroai (Kruja)? Zu Anna Komnenes problematischer Beschreibung der mittelalbanischen Küstenregion zwischen Elissos und Dyrrachion (Durrës) um 1107. In: K. Belke, E. Kislinger, A. Külzer, M. A.Stassinopoulou (Hrg.), Byzantina Mediterranea. Festschrift für Johannes Koder zu seinem 65. Geburtstag. Wien, Köln, Weimar 2007, S. 503-515, mit 2 Kartenskizzen.

Pliska in the View of Protobulgarian Inscriptions and Byzantine Written Sources, in: Post-Roman Towns, Trade and Settlement in Europe and Byzantium, hrsg. v. J. Henning. Vol. 2: Byzantium, Pliska and the Balkans (= Millennium Studien / Millennium Studies 5, 2), Berlin u. New York 2007, S. 241-252 (mit 3 Abb.).

Nochmals zur historischen Deutung des Bamberger Gunthertuches auf Johannes Tzimiskes. In: Byzantium, New Peoples, New Powers: The Byzantino-Slav Contact Zone, from the Ninth to the Fifteenth Century, ed. by M. Kaimakamova, M. Salamon and M. Smorag Rozycka (= Byzantina et Slavica Cravoviensia, 5). Krakau 2007, S. 123-152.

Status prawny dzieci w Bizancjum [Der rechtliche Status von Kindern in Byzanz]. (= Labarum 5). Posen 2008.

Laudatio auf Prof. Dr. Sima M. Cirkovic (Serbische Akademie der Wissenschaften u. Künste, Belgrad), anläßlich der
Verleihung der Jirecek-Medaille der Südosteuropa-Gesellschaft in Novi Sad am 4. September 2007, 4S., nur online:< http://www.suedosteuropa-gesellschaft.com/ > unter den links: Dokumentation Events.- Übersicht Dok.Events 2007.- Symposion "Die Vojvodina im Rahmen der Donau-Kreisch-Marosch-Theiss-Euroregion", 04.Sept.2007.- Laudatio [...]: laudatio_jirecek.pdf.

Der Vierte Kreuzzug in der späteren Historiographie und Chronistik der Byzantiner. In: The Fourth Crusade Revisited. Atti della Conferenza Internazionale nell'ottavo centenario della IV Crociata, 1204-2004. Andros (Grecia), 27-30 maggio 2004, a cura di P. Piatti. Città del Vaticano 2008, S. 275-307.

Patronage and Retinues, in: The Oxford Handbook of Byzantine Studies, ed. E. Jeffreys, J. Haldon and R. Cormack. Oxford 2008, S. 661-668.

Zu den persönlich adressierten Schreiben im Aktencorpus des Ohrider Erzbischofs Chomatenos. In: Byzantina Europaea. Ksiega jubileuszowa ofiarowa profesorowi Waldemarowi Ceranowi, red. M Kokoszko i M. J. Leszka. Lodz 2007 (ersch. 2008), S. 469-492.

Spuren einer religiösen Bruderschaft in Epirus um 1225? Zur Deutung der Memorialtexte im Codex Cromwell 11, in: Byz. Zeitschr. 101 (2008), S. 751-771.

Zu Jörg von Nürnberg, dem Geschützgießer Mehmets II., und seiner Schrift "Geschichte von der Turckey", in: Sultan Mehmet II., Eroberer Konstantinopels - Patron der Künste. Hrgg. v. N. Asutay-Effenberger und U. Rehm. Köln u.a. 2009, S. 59-75.

Byzantino-Mongolo-Turcica. Neue oder ergänzende Bemerkungen zu drei spätbyzantinischen Poemen, in: K. Glykioti u. D. Kinne (Hrsg.), Griechisch-Elleniká-Grekiska. Festschrift für Hans Ruge. Frankfurt a. M. 2009, S. 193-207.

Byzantinische Fürstenspiegel, in: Kindlers Literatur-Lexikon, 3. völlig neu bearb. Auflage, hrsg. von H.L. Arnold, Bd. 5. Stuttgart, Weimar 2009, 812f.

Bishop or Abbot? The Conflict about the Spiritual Obedience of the Vlach Peasants in the Region of Bothrotos ca. 1220: Case nr. 80 of the Legal Works of Demetrios Chomatenos Reconsidered, in: D. Angelov (ed.), Church and Society in Late Byzantium (= Studies in Medieval Culture 49). Kalamazoo 2009, S. 25-42, mit 3 Karten.

Das mittelalterliche Mainz und Byzanz. Historisch-politische, kirchen- und kulturgeschichtliche Aspekte, in: Archiv für Kulturgeschichte 91 (2009), S. 45-77, mit 3 Abb.

Observations on the Legal Status of Children and the Stages of Childhood in Byzantium, in: Becoming Byzantine. Children and Childhood in Byzantium. Edited by A. Papaconstantinou and A.-M. Talbot (= Dumbarton Oaks Byzantine Symposia and Colloquia). Washington, D.C., 2009, S. 15-34.

Nochmals zu den adressierten Briefen des Demetrios Chomatenos, in: S. Kotzabassi und G. Mavromatis (Hrsg.), Realia Byzantina (= Byzantinisches Archiv 22). Berlin und New York 2009, S. 223-245.

Das mittelalterliche Mainz und Byzanz. Historisch-politische, kirchen- und kulturgeschichtliche Aspekte, in: M. Dreyer, J. Rogge (Hrsg.), Mainz im Mittelalter. Mainz 2009, S. 175-198. (mit 9, teils farbigen Abb.)

On Slaves and Slavery, in: P. Stephenson (ed.), The Byzantine World, London u. New York 2010, 92 - 102.Epiros 1204-1261. Historical Outline - Sources - Prosopography, in: J. Herrin, G. Saint-Guillain (eds), Identities and Allegiances in the Eastern Mediterranean after 1204. farnham/Surrey u. Burlington/VT 2011, 81-99, with fig. 5.1 and map.

Die autokephale byzantinische Kirchenprovinz Bulgarien/Ohrid. Wie unabhängig waren ihre Erzbischöfe?, in: Proceedings of the 22nd International Congress of Byzantine Studies, Sofia, 22-27 August 2011, vol. I: Plenary papers. Sofia 2011, 389-413.

Begegnungen der mittelalterlichen Stadt Mainz und ihrer Region mit Byzanz, Byzantinern und byzantinischer Kultur, in: B. Fourlas, V. Tzamakda (Hrsg.), Wege nach Byzanz. Mainz 2011, 100-109.

(zusammen mit Urs Peschlow) Die Wege der Wissenschaft: die byzantinischen Studien als akademische Disziplin an deutschen Universitäten, in B. Fourlas, V.Tzamakda (Hrsg.) Wege nach Byzanz. Mainz 2011, 154-161, hier 154-157 (1.Abschnitt) Von der „Mittel- und Neugriechischen Philologie“ zur „Byzantinistik“.

Kap. 3: Reichsherrschaft und innerregionale Konsolidierung im Hochmittelalter: Byzanz und die Staatenwelt in Südosteuropa [abzüglich der sich hierin jeweils ausschließlich auf Ungarn beziehenden Abschnitte, die B. Romhányi verfasst hat]; ferner Querschnitt "1200" und Längsschnitt "Kichengeschichte", in: K. Clewing / O. J. Schmitt (Hrsg.), Geschichte Südosteuropas vom frühen Mittelalter bis zur Gegenwart. Regensburg 2011, S. 66-138 (Kap.3), außerdem S. 58-60 (Querschn.: 1200), 61-65 (Längsschn. Kirchengesch.). Mit den Farb-Karten III (SO-Europa um 900/20) und IV (SOE um 1200), sowie den s-w. Karten 1 und 2 (Kirchlichen Oberzentren SOE.s um 1200 bzw. 1220).

Der Untergang des Byzantinischen Reichs, 1453/1461. Politische und kirchliche Aspekte seiner Ursachen, in: K. Herbers, F. Schuller (Hrsg.), Europa im 15. Jahrhundert. Herbst des Mittelalters – Frühling der Neuzeit?. Regensburg 2012, 213- 222.

Gerhard Podskalsky zum 75. Geburtstag, in: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 60 (2012), S. 317–319.

George Akropolites/Georgios Akropolites, in: Christian-Muslim Relations. A Bibliographical History, vol. 4 (1200-1350), ed. by D. Thomas and A. Mallett, with J. P. Monferrer Sala, J. Pahlitzsch, M. Swanson, H. Teule, J. Tolan. (= History of Christian Muslim Relations, vol. 17). Leiden u. Boston 2012, 448-452

Convergence and divergence between the Patriarchal Register of Constantinople and the Ponemata diaphora of Archbishop Demetrios Chomatenos of Achrida/Ohrid, in: Vizantijski Svet na Balkanu / Byzantine World in the Balkans, vol. I, ed. by B. Krsmanović, Lj. Maksimović, R. Radić. (= Institute for Byzantine Studies. Serbian Academy of Sciences and Arts, Studies, 42/1). Belgrad 2012, 1-16, mit 5 Abb.

The authority of the Church in uneasy times: the example of Demetrios Chomatenos, archbishop of Ohrid, in the state of Epiros, 1216-1236, in: P. Armstrong (ed.),Authority in Byzantium. (= Centre for Hellenic Studies. King’s College London, Publications 14).Farnham, Surrey u. Burlington, VT 2013, 137-150.

(Mitarbeiter an) Prosopographie der mittelbyzantinischen Zeit. Zweite Abteilung (867-1025). Bände 1-7 (# 20001 - # 32071). Nach Vorarbeiten F. Winkelmanns erstellt von R.-J. Lilie, C. Ludwig, Th. Pratsch, B. Zielke, unter Mitarbeit von H. Bichlmeier, B. Krönung, D. Föller sowie A. Beihammer, G. Prinzing. Berlin u. Boston 2013.

The autocephalous Byzantine ecclesiastical province of Bulgaria/Ohrid. How independent were its archbishops?, in: Bulgaria Mediaevalis 3 (2012, ersch. 2013), 355-383, mit einer Karte. (revid. und ergänzte Übersetzung des entsprechenden Beitrags von 2011) .

Avtokefalnata vizantijska cărkovna provincija Bălgarija/Ochrid. Dokolko nezavisimi bili nejnite archieposkopi?, in: Istoričeski Pregled 67, 5-6 (Sofia 2011; erschienen 2013), 75-102 (entspricht dem Text der englischen Version).

Bulgarien, in: Credo. Christianisierung Europas im Mittelalter. Band II: Katalog, hrsg. von Chr. Stiegemann, M. Kroker und W. Walter. Petersberg 2013, S. 475 und 476.

Doucas, in: Christian-Muslim Relations. A Bibliographical History, vol. 5 (1350-1500), ed. by D. Thomas and A. Mallett, with J. P. Monferrer Sala, J. Pahlitzsch, M. Swanson, H. Teule, J. Tolan (= History of Christian Muslim Relations, vol. 20). Leiden u. Boston 2013, 469-477.

“The Esztergom Reliquary Revisited“: Wann, weshalb und wem hat Kaiser Isaak II. Angelos die Staurothek als Geschenk übersandt?, in: N. Asutay-Effenberger, F. Daim (Hrsg.), Philopation. Spaziergang im kaiserlichen garten.Beiträge zu Byzanz und seinen Nachbarn. Festschrift für Arne Effenberger zum 70. Geburtstag, Mainz 2012 (erschienen 2013), 247-256, mit 2 Abb.

Nachruf. Gerhard Podskalsky: 16.3.1937 - 6.2.2013, in: Byzantinische Zeitschrift 106 (2013), 591-594.

Konvergenz und Divergenz zwischen dem Patriarchatsregister und den Ponemata Diaphora des Demetrios Chomatenos von Achrida/Ohrid. In: Chr. Gastgeber, E. Mitsiou, J. Preiser-Kapeller (ed.), The Register of the Patriarchate of Constantinople. An Essential Source for the History and Church of Late Byzantium. Proceedings of the international Symposium, Vienna, 5th -9th May 2009. (= ÖAW, phil-hist. Klasse, Denkschriften 457. Bd.- Veröffentlichungen zur Byzanzforschung 32 ). Wien 2013, 7-32, mit 1 Abb. (Karte).

Demetrios Chomatenos: exechon kanonologos kai archiepiskopos tes autokephales byzantines ekklesiastikes eparchias tes „Bulgarias“ /Achridas (1216-1236). In: Telemachos K. Lunges, Ewald Kislinger (Hrsg.), Byzantio. Istoria kai politismos. Ereunetika porismata. Tomos A‘ . (Demetrios Chomatenos: herausragender Kanonist und Erzbischof der autokephalen byzantinischen Kirchenprovinz von „Bulgarien“/Ohrid [1216-1236]). Athen 2014, S. 341-360.

Hausbedienstete oder -sklaven in Byzanz zwischen tödlicher Repression und größter Hochschätzung. Ein Streiflicht anhand von vier konkreten Fällen. In: Stefan Hanß , Juliane Schiel (eds.), Mediterranean Slavery Revisited (500-1800) / Neue Perspektiven auf mediterrane Sklaverei (500-1800). With editorial assistance by / unter redaktioneller Mitarbeit von Claudia Schmid. Zürich 2014, 187-199.

Hatte Stefan I. von Serbien eine Tochter namens Komnene? Zur aktuellen Diskussion über die Chomatenos-Akten zu Stefan Nemanjić und seinem Bruder Sava, in: Zbornik radova Vizant. Instituta 50 (2013, ersch. 2014 = Mélanges Ljubomir Maksimović), 549-571.

Byzantiner und Seldschuken zwischen Allianz, Koexistenz und Konfrontation im Zeitraum ca. 1180-1261. In: N. Asutay- Effenberger, F. Daim (Hrsg.), Der Doppeladler: Byzanz und die Seldschuken in Anatolien vom späten 11. bis zum 13. Jahrhundert. (= Byzanz zwischen Orient und Okzident, Bd. 1). Mainz 2015, 25-37, mit 2 Karten.

Emperor Manuel II and Patriarch Euthymios II on the Jurisdiction of the Church of Ohrid. In: M.-H. Blanchet, M.-H. Congourdeau et D.I. Mureṣan (éd.), Le patriarcat oecuménique de Constantinople et Byzance hors frontières (1204-1586). Actes de la table ronde organisée dans le cadre du 22e congrès international des études byzantines, Sofia, 23 août 2011. (= Dossiers byzantins, 15). Paris 2014 (erschienen 2015), 243-271.

In Search of Diasporas in the Byzantine “Successor State” of Epirus (c. 1210-1267), in: G. Christ, F.-J. Morche, R. Zaugg, W. Kaiser, St. Burkhardt, A. Beihammer (eds.), Union in Separation. Diasporic Groups and Identities in the Eastern Mediterranean (1100-1800). Rom 2015, 123-136.

Zu Sklaven und Sklavinnen im Spiegel des Prosopographischen Lexikons der Palaiologenzeit, in: A. Berger, S. Mariev, G. Prinzing, A. Riehle (Hrsgg.), Koinotaton Doron. Das späte Byzanz zwischen Machtlosigkeit und kultureller Blüte (1204-1461) (= Byzantinisches Archiv Bd. 31). Berlin, Boston 2016, S. 125-147.

Verstöße gegen die Regel in spätbyzantinischen Klöstern aus der Sicht kirchlicher Gerichtsbarkeit des Ökumenischen Patriarchats, in: Monastische Kultur als transkonfessionelles Phänomen. Beiträge einer deutsch-russischen interdisziplinären Tagung in Vladimir und Suzdal‘, hrsg. von Ludwig Steindorff und Oliver Auge, in Verbindung mit Andrej Doronin (= Veröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts, Moskau, Bd. 4). Berlin u. Boston 2016, S. 75-90, mit 5 s-w Abb.

Kaiserporträt: Manuel II. Palaiologos, in: F. Daim (Hrsg.), Byzanz. Historisch-kulturwissenschaftliches Handbuch (= Der Neue Pauly. Supplemente Band 11), Sp. 344-350 Nr. 2.6.
(mit K. Sokolov) Der Balkan und der Nordosten, in: ebenda, Sp. 1104-1112 u. 1115 Nr. 15.3.

Byzanz, Altrussland und die sogenannte „Familie der Könige“, in: Martina Thomsen (Hrsg.), Religionsgeschichtliche Studien zum östlichen Europa. Festschrift für Ludwig Steindorff zum 65. Geburtstag. (= Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa, Bd. 85). Stuttgart 2017, 43-56.

Sklaven oder freie Diener im Spiegel der „Prosopographie der mittelbyzantinischen Zeit“ (PmbZ), in: Prosopon Rhomaikon. Ergänzende Studien zur Prosopographie der mittelbyzantinischen Zeit, hrsg. von Alexander Beihammer, Bettina Krönung und Claudia Ludwig (= Millennium-Studien /Millennium Studies, Bd. 68). Berlin u. Boston 2017, 129-173.

Byzanz, in: Handwörterbuch der antiken Sklaverei (HAS) [= Forschungen zur antiken Sklaverei, Beiheft 5], Band 1, hrsg. v. H. Heinen (†), in Verbindung mit U. Eigler (u. anderen). Redaktion J. Deissler. Stuttgart 2017, Sp. 468-486.

Sklaventerminologie. III. Rezeption. A. Griechisches Fortleben in byzantinischer Zeit, in: Handwörterbuch der antiken Sklaverei (HAS) [= Forschungen zur antiken Sklaverei, Beiheft 5], Band 3, hrsg. v. H. Heinen (†), in Verbindung mit U. Eigler (u. anderen). Red. J. Deissler. Stuttgart 2017, Sp. 2707-2711.

Adoleszenten in der kirchlichen Rechtsprechung der Byzantiner im Zeitraum 13.-15. Jahrhundert. In: D. Ariantzi (ed.), Coming of Age in Byzantium. Adolescence and Society (= Millennium Studien/- Studies 69). Berlin u. Boston 2018, 29-82 (auch im open access bei www.degruyter.com).

Streiflichter auf Goldschmiede im Byzanz der mittelbyzantinischen Zeit. In: J. Drauschke et al. (Hrsg.), Lebenswelten zwischen Archäologie und Geschichte. Festschrift für Falko Daim zu seinem 65. Geburtstag, Teil 2. (Monographien des Römisch-Germanischen Zentralmuseums, Bd. 150,2). Mainz 2018, 763-772.

Emperor Constantine VII and Margrave Berengar II of Ivrea under Suspicion of Murder. Circumstantial Evidence of a Plot against Berta/Eudokia and Lothair (Lothar), the Children of King Hugh of Italy. In: M. Gaul, V. Menze and Cs. Bálint (ed.), Center, Province and Periphery in the Age of Constantine VII Porphyrogennetos: From De Ceremoniis to De Administrando Imperio (= Mainzer Veröffentlichungen zur Byzantinistik, Bd. 15), Wiesbaden 2018, S. 192-210.

Historiography, Epic and the Textual Transmission of Imperial Values: Liudprand’s Antapodosis and Digenis Akrites. In: T. Shawcross, I. Toth (eds.), Reading in the Byzantine Empire and Beyond. Cambridge 2018, S. 336-350.

 

Rezensionen (ab 2000)

G. Podskalsky, Die theologische Literatur der Bulgaren und Serben im Mittelalter 8865-1459). München 2000, in: Südostforschungen 59/60 (2000/2001) 537-540.

Foteini Kolovou, Michael Choniates. Symbole ste melete tu biu kai tu ergu tu. To Corpus ton epistolon (Michael Choniates. Ein Beitrag zur Erforschung seines Lebens und Werkes. Das Briefcorpus). Athen 1999, in. Gnomon75 (2003) 683-686.

K. P. Matschke/F. Tinnefeld, Die Gesellschaft des späten Byzanz. Gruppen, Strukturen, Lebensformen. Köln, Weimar, Wien 2001, in: Byz. Ztschr. 97 (2004) 223-227.

R.-J. Lilie, Byzanz. Das zweite Rom. Berlin 2003, in Südostforschungen 63/64 (2004/2005) 588-593.

P. Schreiner, Byzanz, 565-1453. 3. völlig neu überarbeitete Auflage. München 2008 (erschienen Ende 2007), XVI, 340 S. (= Oldenbourg-Grundriss 22), in: Südostforschungen 65/66 (2006/2007) 602-606.

G. Dagron, Emperor and Priest. The Imperial Office in Byzantium. Translated by J. Birrell. Cambridge, New York, Melbourne 2003, in: HZ 288 (2009) 729-732.

E. Konstantinou (Hrsg.), Methodios und Kyrillos in ihrer europäischen Dimension (= Philhellenische Studien, 10). Frankfurt am Main [usw.] 2005, in: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 57 (2009) 260-261.

K. D. S. Paidas, E thematike ton byzantinon Katoptron Hegemonos tes proimes ki meses periodu (398-1085). symbole sten politike theoria ton Byzantinon. (Die Thematik der byzantinischen Fürstenspiegel der früh- und mittelbyzantinischen Periode (398-1085). Ein Beitrag zur politischen Theorie der Byzantiner). Athen 2005, 327 S., in: Jahrbuch d. Österr. Byzantinistik 59 (2009) 293-296.

Giarenes, E., E Synkrotese kai e edraiose tes autokratorias tes Nikaias. O autokratoras Theodoros A' Komnenos Laskaris/Establishment and Consolidation of the Empire of Nicaia. The Emperor Theodoros I Komnenos Laskaris (= Institute for Byzantine Research. Monographs 12). Athen 2008, 410 S., in: Byz. Ztschr. 103 (2010) 205-215.

Byzance et le monde extérieur. Contacts, relations, échanges. Actes de trois séances du XXe Congrès International des Études Byzantines, Paris, 19-25 août 2001. Sous la direction de M. Balard, É. Malamut, J.-M. Spieser. Textes réunis par Paul Pagès (= Byzantina Sorbonensia 21). Paris 2005, 293 S., in: Jahrb. Österr. Byzant. 60 (2010) 222-223.

J. Preiser-Kapeller, Der Episkopat im späten Byzanz. Ein Verzeichnis der Metropoliten und Bischöfe des Patriarchats von Konstantinopel in der Zeit von 1204-1453. Saarbrücken 2008. XXXV+XC+4 un
gez., 552 + A-I S., in: Jahrb. Österr. Byzant. 60 (2010) 259-265.

J. O. Rosenqvist, Die Byzantinische Literatur. Vom 6. Jahrhundert bis zum Fall Konstantinopels 1453. Übersetzt von J.O.R. und D.R. Reinsch. Berlin und New York 2007. IX, 239 S., in: Südostforschungen 68 (2009) 800-804.

Mihailo Popović, Mara Branković. Eine Frau zwischen dem christlichen und dem islamischen Kulturkreis im 15. Jahrhundert, Mainz [u.a.]: Rutzen, 2010, in: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas / jgo.e-reviews, jgo.e-reviews 2011, 4,
URL:http://www.recensio.net/rezensionen/zeitschriften/jahrbucher-fur-geschichte-osteuropas/jgo.e-reviews-2011/4/mara-brankovic

Chr. Gastgeber, E.Mitsiou, I. –A. Pop, M. Popović, J. Preiser-Kapeller, A. Simon (Hrg.), Matthias Corvinus und seine Zeit. Europa am Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit zwischen Wien und Konstantinopel (= Veröffentlichungen zur Byzanzforschung, Bd. 27), Wien 2011, in: Symmeikta 22 (Athen 2012, ersch. 2013), 403-412, auch online: http://byzsym.org/index.php/bz/article/view/1101

A. Laiou (†), C. Morrisson (Hrsg.), Le Monde byzantin, tome 3: Byzance et ses voisins 1204-1453. Avec la collaboration de M. Balard, I.Božilov, M.-H.Congourdeau, S. Karpov, I. Jevtić, J. Lefort, Lj.Maksimović, B.Mondrain, J.-M. Spieser, E. Zachariadou. Paris 2011, LXX, 449 S. (mit 11 Karten), in: Byzantinische Zeitschrift 107 (2014) 905-911.

Despoina Ariantzi, Kindheit in Byzanz. Emotionale, geistige und materielle Entwicklung im familiären Umfeld vom 6. bis zum 11. Jahrhundert. (Millennium-Studien 36). Berlin u. Boston 2012, VIII u. 348 S. In: Jahrbuch der Österreichischen Byzantinistik 64 (2014) 285-287.

Paolo Odorico (Hrsg.), «L’éducation au gouvernement et à la vie». La tradition des «règles de vie» de l’antiquité au moyen âge: Colloque international – Pise, 18 et 19 mars 2005, organisé par l‘École Normale Supérieure de Pise et le Centre d’études byzantines, néo-helléniques et sud-est européennes de l’E.H.E.S.S. Actes. (Autour de Byzance 1). Paris 2009, 278 S. In: Jahrbuch der Österreichischen Byzantinistik 65 (2015) 266-269.

Claudia Märtl u. Peter Schreiner (Hgg.), Jakob Philipp Fallmerayer (1790-1861). Der Gelehrte und seine Aktualität im 21. Jahrhundert. Konferenz der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und der Kommission für interdisziplinäre Südosteuropaforschung der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen (München 6, Juni 2011). München: Verlag der Bayer. Akademie d.Wiss. in Kommission bei C.H. Beck 2013 (Bayer. Akad. d. Wiss., Philosophisch-historische Klasse, Abhandlungen, Neue Folge 139), 171 S. 1 Farb-Tafel, 2+11 s./w. Abb. 1 Kt., in: Südost-Forschungen 73 (2014, ersch. 2016), 499-512.

Ulrich Mathà (Hg.), Jakob Philipp Fallmerayer, Fragmente aus dem Orient. Erster und zweiter Band. Mit einem Nachwort von Ellen Hastaba und einer von Gerd Westphal besprochenen Audio-CD. Neudruck der POriginal-Ausgabe Stuttgart u. Tübingen, Cotta 1845. Bozen: Edition Raetia 2013. 476 S. 2 Kt., in: Südost-Forschungen 73 (2014, ersch. 2016), 499-512, hier 508 mit 512.

Stefan Burkhardt, Mediterranes Kaisertum und imperiale Ordnungen. Das lateinische Kaiserreich von Konstantinopel (= Europa im Mittelalter. Abhandlungen und Beiträge zur historischen Komparatistik, Bd. 25), in: Byzantinische Zeitschrift 110 (2017) 182-195.